Glossar zu Fachwörtern

Unser coaxworks’ Glossar beinhaltet Fachwörter, welche für unsere Produkte, Dienstleistungen und Anwendungen im Bereich Laserdrahtauftragschweißen relevant sind.

Haben Sie Vorschläge für Erweiterungen oder Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Kontaktformular

Die hier verwendeten Definitionen sind größtentels auch hier, oder bei den einzelnen länderspezifischen Normungsinstituten zu finden:

Online Browsing Platform | iso.org

Hinweis: Links zu externen Websites
mit anderen Datenschutzbestimmungen!

Alle | # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Es gibt 6 Fachwörter in diesem Verzeichnis, die mit dem Buchstaben L beginnen.
Laser

Englischer Begriff: Laser

Der Laser ist ein “Gerät, mit einem verstärkenden Medium innerhalb eines optischen Resonators, das unter Ausnutzung des Effektes der stimulierten Emission kohärente elektromagnetische Strahlung mit Wellenlängen bis zu 1 mm emittiert“.
[DIN EN ISO 11145:2019-07, Optik und Photonik – Laser und Laseranlagen – Begriffe und Formelzeichen (ISO 11145:2018)]
Laserbearbeitungsmaschine

Englischer Begriff: Laser Processing Machine
Ähnliche Begriffe: Laseranlage [ISO 11145], Bearbeitungszentrum [ISO 10791], Fertigungszentrum, CNC-Maschine, Laserzelle

Die Laserbearbeitungsmaschine ist eine “Maschine, in der (ein) eingebaute(r) Laser ausreichend Energie oder Leistung liefert/liefern, um zu schmelzen, zu verdampfen oder einen Phasenübergang in zumindest einem Teil des Werkstücks zu erzeugen, und die hinsichtlich ihrer Funktion und Sicherheit verwendungsfertig ist”.

[DIN EN ISO 11553-1:2021-01, Sicherheit von Maschinen – Laserbearbeitungsmaschinen – Teil 1: Anforderungen an die Lasersicherheit (ISO 11553-1:2020)]

Die Laserbearbeitungsmaschine ist für unseren Laserschweißkopf, als auswechselbare Ausrüstung, die Grundmaschine [Leitfaden für die Anwendung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, Auflage 2.2, Europäische Kommission].

Die Laserbearbeitungsmaschine beinhaltet auch Sicherheitsanforderungen.
Laserdrahtauftragschweißen

Englische Begriffe: Laser Wire Deposition, Laser Metal Deposition with Wire (LMDW), Wire Laser Additive Manufacturing (WLAM)

Das Laserdrahtauftragschweißen ist ein Materialauftrag mit gerichteter Energieeinbringung mit dem Zusatzwerkstoff Draht und der Hauptenergiequelle Laserstrahl. [DIN 17024]

Beim Laserdrahtauftragschweißen wird der Schweißdraht mit einem Laser aufgeschmolzen. Unsere Laserschweißkopf ermöglichen es ihrer Laserbearbeitungsmaschine den Prozess Laserdrahtauftragschweißen durchzuführen.
Lasermetallauftrag (LMD) und DED-LB/M

Englische Begriffe: Laser Metal Deposition (LMD), DED-LB/M
Ähnlicher Begriff: DED-LB/M [ISO/ASTM 52900, ISO/ASTM TR 52912]

Der Lasermetallauftrag (auch DED-LB/M) ist der Materialauftrag mit gerichteter Energieeinbringung (DED) mit einem Laserstrahl (-LB) an metallischen Werkstoffen (/M). [ISO/ASTM 52900, ISO/ASTM TR 52912]

Laserdrahtauftragschweißen ist ein Teil des Lasermetallauftrags. Bei unserem Lasermetallauftrag wird das Metall des Schweißdrahtes durch Schweißen aufgetragen. Dabei werden der Schweißdraht inklusive des eines kleinen Teils des metallischen Werkstücks aufgeschmolzen und fest verbunden.
Laserstrahlauftragschweißen

Englische Begriffe: Laser Beam Cladding, Laser Cladding
Ähnlicher Begriff: Laserauftragschweißen

Das Laserstrahlauftragschweißen ist das Auftragschweißen durch Laserstrahlschweißen. [ISO 15609-4]
Laserstrahlschweißen

Englische Begriffe: Laser Welding, Laser Beam Welding
Ähnlicher Begriff: Laserschweißen

Das Laserstrahlschweißen ist das “Schmelzschweißen mit einem kohärenten Strahl monochromatischen Lichts“.

[übersetzt nach ISO/TR 25901-3:2016-03, Welding and allied processes – Vocabulary – Part 3: Welding processes]

Das Laserstrahlauftragschweißen ist der Oberbegriff des Laserdrahtauftragschweißen.